(Die nachfolgenden Rezensionen beziehen sich auf eine frühere Auflage.)

 

 

Leben in einer Organisation, 26. September 2008

 

Der Faktor "Mensch" in Veränderungsprozessen ist häufig in der Literatur betrachtet worden. Einige Bücher nähern sich sehr theoretisch diesem Thema, andere versuchen einen "Best Way" für die Praxis darzustellen.
Die erfahrenen Autoren von "Change Management - (über-) Leben in Organisationen" schaffen eine Verbindung von Theorie und pragmatischen Vorgehen. Die Kombination aus Erklärungsansätzen, anwendbaren Tools und Praxisbeispielen erleichtert dem Leser den Transfer. Ein einheitliches Verständnis und die ganzheitliche Betrachtung aller relevanten Dimensionen bilden die Grundlage für eine aktive Auseinandersetzung mit dem Thema Change Management.
Die Autoren wollen schon beim Lesen den Beginn einer Veränderung anstossen und das ist ihnen gelungen.

 

Beatrix Thielert

 

 

(Quelle: www.amazon.de)

 

 


Change Management - informativ, umfassend, anwendbar!, 30. Oktober 2008

 

Die Autoren wollen ein Buch vorlegen, das theoretisches Hintergrundwissen mit pragmatischem Vorgehen verbindet. Veraenderung soll bereits beim Lesen beginnen: "Veraenderung als Auseinandersetzung mit eigenen Vorstellungen und Ueberzeugungen, Veraenderung als Lernprozess" (aus dem Vorwort).

Drei Betrachtungsebenen werden unterschieden: Individualebene, Gruppen/Teamebene und Organsationsentwicklung als Gesamtebene einer Institution oder Unternehmung. So gelingt es, die einzelnen Aspekte des Change Managements aus unterschiedlichen Perspektiven systematisch darzustellen und fuer den Leser ueberschaubar und durchsichtig zu halten.

Das Buch eignet sich auch sehr gut als Nachschlagewerk. Der Leser kann sich gezielt und fundiert ueber Schluesselbegriffe und Zusammenhaenge informieren sowie hilfreiche Anregungen, praktische Gestaltungsempfehlungen und Tipps entnehmen. Glossar, Literatur- und Stichwortverzeichnis bieten einen zusaetzlichen Nutzen. Besonders lesefreundlich ist das Buch durch seine optische Gestaltung (Hervorhebungen, Abbildungen, Stichwoerter am Rand ...).

Insgesamt haben die Autoren, erfahrene Berater und Trainer, eine komplexe Thematik mit vielen praktischen Beispielen und Zitaten verstaendlich und anschaulich dargestellt.

 

Helmut Kratz

 

 

(Quelle: www.amazon.de)

 

 

 

Umfassendes Nachschlagewerk, 5. November 2010

 

Das Buch bietet einen Einstieg und Übersicht über die Themen und Instrumente im "Personalmanagement/Organisationsentwicklung" - immer auch aus der Perspektive eines Beraters, der Entwicklungen bzw. Veränderungen unterstützt und begleitet.
Das Buch ist als Nachschlagewerk geeignet, um einen Überblick übers Thema (z.B. Coaching, Organisationsentwicklung, Teamentwicklung, Konfliktmanagement etc.) zu gewinnen sowie einige Instrumente und Techniken kennenzulernen.

Die Prinzipien, Instrumente, Techniken und Tipps sind relativ kurz und knapp aufgeführt, es findet keine vertiefte bzw. lange, theoretische Auseinandersetzung mit den Themen statt. Für den effektiven Praxisgebrauch, weniger als grundlegendes Lehrbuch geeignet.

 

Gaby

 

 

(Quelle: www.amazon.de)